Startseite  > Über uns  >  Projekt Fellnase


Patenschaft Fellnasen-Nothilfe e.V.




Vereinsbeschreibung:

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, dort zu helfen, wo Hunde unter schlimmsten Bedingungen leben müssen. Unser Ziel ist es, die Lebensumstände vor Ort zu verbessern und eine medizinische Versorgung für die Tiere zu sichern. Wir werden Kastrationsprojekte begleiten, Patenschaften in verschiedenen Formen anbieten und natürlich auch dafür sorgen, dass die Situation vor Ort eine bessere wird. Die Vermittlung der Hunde in liebevolle Hände hier in Deutschland gehört ebenso zu unserem Tätigkeitsbereich. Aktuell unterstützen wir die Hunde im Rosiori-Shelter.

Unser Beitrag:

Benjamin Krause von BestMarketing No.1: Zur Patenschaft sind wir gekommen, aus einen ganz einfachen Grund, ich bin Tierfreund. Ich selbst habe ein Labrador Retriever ein Rüde in beige, 3 Jahre alt. Mein Barney gehört fest zur Familie.

Wenn man erst mal ein Tier liebgewonnen hat, versteht man sicherlich auch, dass Leid, was andere Tiere wo anders erleiden müssen. Um so wichtiger ist es zu unterstützen, wo es nötig ist.






Oder spenden Sie direkt

Fellnasen-Nothilfe e.V.
IBAN: DE05 2916 2394 0080 788500
BIC: GENODEF1OHZ
Bank: Volksbank Osterholz

PayPal: spenden@fellnasen-nothilfe.de

*Verantwortliche Spendenempfängerin / Kontakt für Spendquittung:

Fellnasen-Nothilfe e.V

Frau Britta Precht

Grashörens Grund 6

27729 Hambergen

Tel. 04793 43 24 580

e-Mail: britta@fellnasen-nothilfe.de


Wunschliste Tierschutz-Shop